Mit freundlicher Unterstützung
Passwort vergessen? Bitte geben
Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, mit
der Sie sich registriert haben:

Abstract

Sexualität in der Schwangerschaft und post partum
Sexuality in pregnancy and in the time post partum

Die Schwangerschaft und erst recht die Elternschaft stellen für jedes Paar eine tiefgreifende Veränderung im Beziehungsgefüge dar. Die Qualität der Partnerschaft und der Sexualität ändern sich während der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes. Am Anfang steht die Freude über die eingetretene Schwangerschaft, das gemeinsame Erleben dieser Schwangerschaft und die Vorbereitung auf die Elternschaft. Nach meist auch gemeinsam erlebter Geburt folgt der Stolz, Eltern zu sein. Die Liebesbeziehung wandelt sich jetzt in eine Elternbeziehung. Es ist eine Zeit der Veränderung und der Anpassung. Es beginnt eine neue Lebensphase, sich als Paar neu zu finden und als Familie zu definieren. Neue Herausforderungen aber auch Belastungen stellen sich.

Hans-Joachim Ahrendt1, Cornelia Friedrich2, Peter Dreyer3
1 Praxis für Frauenheilkunde, Klinische Forschung und Weiterbildung, Magdeburg
2 Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Sexualmedizin, Köthen
3 HELIOS Klinik Bad Berleburg, Bad Berleburg

Reviewer: Antje Akkan, Bergisch-Gladbach und Christine Klapp, Berlin

Ahrendt H. J. Sexualität... Gynakol Geburtsmed Gynakol Endokrinol 2010;6(3):222-232 publiziert 30.11.10 www.akademos.de/gyn ©akademos Wissenschaftsverlag 2010 ISSN 1614-8533