Mit freundlicher Unterstützung
Passwort vergessen? Bitte geben
Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, mit
der Sie sich registriert haben:

Abstract

Äußere Wendung
External cephalic version

Die äußere Wendung bei Beckenendlage des Feten wird von vielen Fachgesellschaften empfohlen, da es sich um einen sicheren Eingriff handelt. Die Erfolgsraten liegen zwischen 50 und 60 %. Mit einer erfolgreichen Wendung lässt sich die Sectiorate reduzieren. Eine Wendung kann ab 36 + 0 Schwangerschaftswochen unter Tokolyse in Sectiobereitschaft angeboten werden. Die Vorhersagemöglichkeit in Bezug auf den Wendungserfolg ist begrenzt, die Rate an Kontraindikationen gering.

Gerhard Ortmeyer
Reviewer: Kai Hertwig, Berlin,
und Franz Kainer, Nürnberg

Ortmeyer G. Äußere ... Gynakol Geburtsmed Gynakol Endokrinol 2017; 13(2): 150–156 publiziert 31.07.2017 www.akademos.de/gyn ©akademos Wissenschaftsverlag 2017 ISSN 1614-8533